ACOD Fachdialog 2019

Datum: 18.04.2019
Ort: BMW Group Werk Leipzig, BMW-Allee 1, 04349 Leipzig

Das BMW Group Werk Leipzig hat sich für den Einsatz von Wasserstoff-Routenzügen in der Werkslogistik entschieden. Gemeinsam mit Partnern aus Verbänden und Wirtschaft arbeitet man verstärkt an einer vollständigen und effizienten Wertschöpfungskette für Wasserstoff-Brennstoffzellen in der Intralogistik. Im Rahmen des ACOD Fachdialogs 2019 sollen offene Fragen zum Einsatz von Wasserstoff in der Intralogistik diskutiert und konkrete Schritte sowie gemeinsame Wege entwickelt werden, um eine effiziente und nachhaltige Intralogistik für die gesamte Branche zu ermöglichen.

In Zusammenarbeit mit den Kooperationspartnern CIN (Clean Intralogistics Net), dem Netzwerk HYPOS e.V., dem sächsischen Innovationscluster HZwo, dem Netzwerk Logistik Mitteldeutschland und der Nationalen Organisation Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie (NOW) bringt der Fachdialog Experten aus der Praxis zusammen, um Fragen rund um Einsatz- und Geschäftsfelder, Kostenreduktion, Normen und Standards sowie Fördermöglichkeiten mit Praktikern zu erörtern.

Weitere Informationen zum Fachdialog und die Anmeldemöglichkeit finden Sie hier: www.acod.de/veranstaltung/details/fachdialog