Welche Antriebsart führt die Intralogistik in die Zukunft?

In Zeiten von Klimawandel und Diesel-Skandal stellt sich die Frage: Wie werden Flotten zukünftig angetrieben?

Herbst baut Logistikzentrum für Bosch / Brennstoffzellen Serienfertigung

Bereits vergangenes Jahr hatte Bosch den Start der Serienfertigung der stationären Brennstoffzelle für 2024 angekündigt.

Ist die Brennstoffzellen-Technologie im Lager zukunftsfähig?

Eine neue Studie im Auftrag des Clean Intralogistics Net (CIN) bestätigt, was Brancheninsider und zahlreiche Hersteller schon länger auf dem Radar haben…

Wasserstoff – Rohstoff für Transformation

Wasserstoff hat sich zum Hoffnungsträger für alle Industriesektoren entwickelt, die allein über eine höhere Energieeffizienz und grünen Strom das Ziel der Klimaneutralität nicht erreichen werden.

Plug Power closes buy of Dutch green H2 specialist Frames Group

The deal aligns with Plug Power’s efforts to scale up the delivery of green hydrogen solutions and grow its footprint in Europe.

Toyota gründet Fuel Cell Business Group

Toyota Motor Europe will die Chancen von Wasserstoff steigern und hat dazu nun die Fuel Cell Business Group ins Leben gerufen. Die Gruppe steuert von Brüssel aus die Wasserstoffaktivitäten in der Region.

Port of Duisburg aims to grow green hydrogen economy

The new location for the headquarters will allow Plug Power to capitalise on major assets of the Duisburg region’s industrial area including a large concentration of logistics and transport customers and a skilled workforce.

Plug Power siedelt Europazentrale im Ruhrgebiet an

Die erste Anlage vor Ort wird ein rund 6.500 Quadratmeter großes Innovationszentrum mit technischen Labors und technischem Support umfassen.

Air Liquide baut den größten, an eine bestehende Wasserstoff-Infrastruktur angeschlossenen Elektrolyseur in Deutschland

Erster BMWi-Förderbescheid für grünes Wasserstoffprojekt in Deutschland im Rahmen der nationalen Wasserstoffstrategie übergeben

Staplerantrieb mit Wasserstoff als Zukunftsvision

Während die Stromkosten in
Deutschland kontinuierlich steigen, fällt
der Preis für Wasserstoff mit den zunehmenden
Produktionsmengen auch
durch öffentlich geförderte grüne
Wasserstoffprojekte.