Webinar, Kai Hesse, Toyota Material Handling


Ressourcen sinnvoll und nachhaltig einsetzen: Das ist nicht nur ein Thema unserer Zeit, sondern vielmehr eine strategische Entscheidung, die dazu beiträgt, Ihr Unternehmen zukunftssicher auszurichten und wettbewerbsfähig zu halten. Der passende Antrieb für Ihre Staplerflotte ist dabei ein ausschlaggebendes Kriterium.

Mit der richtigen Antriebsart für Ihren Stapler können Sie bereits ab dem ersten Tag eine höhere Produktivität erzielen.

Unser Tipp: Analysieren Sie regelmäßig Ihre Intralogistik-Prozesse und Staplerflotte bezüglich ihrer Effizienz. Denn der Einsatz von energieeffizienten Technologien spart nicht nur Energie- und Betriebskosten, sondern schont gleichzeitig Ressourcen und die Umwelt.

Referent: Kai Hesse ist seit vielen Jahren Experte für Energiesysteme bei Toyota Material Handling Deutschland. Seit 2017 ist er Sprecher des Clean Intralogistics Net (Netzwerk von Herstellern, Zulieferern und Anwendern von BZ FFZ und Wasserstoff-Lieferanten) und Vorsitzender des Arbeitskreises 8 im VDMA/FFZ/TB (Arbeitskreis für Energiethemen der FFZ-Hersteller des VDMA). Durch sein starkes Netzwerk auch innerhalb des gesamten Toyota Konzerns ist er bestens vertraut mit aktuellen Themen rund um das Thema Energie.